Produktion & Qualität bei Has Metal

Unsere Gesellschaft europäische EN-Normen CW617N (Kaliber Schmieden Messingstangen) und EN CW614N (Vending Messingstangen) in Übereinstimmung mit den Normen der Messingstange und Messingprofil Produktion yapmaktadır.türkiye in dieser Norm als MS58 Normen im Austausch weltweit CuZn39Pb3 bekannt (Automat Messingstangen) und CuZn40Pb2 (Press Rod Brass Rods).

pirinç biyetler

Unsere Produkte werden vor dem Versand an unsere Kunden zahlreichen Tests unterzogen. Diese Tests, die sich auf alle Produktionsstufen erstrecken, werden hauptsächlich für die chemische Analyse mit einem Spektrometer, die Härtebestimmung mit einem Härtemessgerät, die Nichtübereinstimmung von Messungen und Konturen mit einem Profilprojektor und Messschablonen sowie die Erkennung anderer Fehler mit dem Auge verwendet. Unsere Firma hat TSE-Zertifikat.

Barren und Schrott auf Messing-, Kupfer- und Zinkbasis sind die Rohstoffe unserer Produktion. Im Rahmen dieses Beschaffungsprozesses werden im Rahmen der Qualitätskontrolle entnommene Schrotte und Blöcke einer Strahlenanalyse, einer chemischen Analyse, einer Abfallanalyse und einer Sichtprüfung unterzogen. Der Rohstoff, der die Qualität beeinträchtigt, wird zurückgegeben. In unseren horizontalen Stranggussöfen, die eine der fortschrittlichsten und anerkanntesten Technologien der Welt sind, wird die Kontrolle des chemischen Inhalts der geschmolzenen Rohmaterialien durch den spektrometrischen chemischen Analysator von HILGER in unserem Labor sichergestellt. Das geschmolzene Rohmaterial wird durch eine automatische Säge am horizontalen Stranggussauslass in Standardlängenbarren geschnitten.

Standardlänge geschnittene Knüppel werden in unserem vollautomatischen Beschickungs- und Entnahme-, temperaturgesteuerten und Mehrzonen-Knüppelglühofen geglüht, der auch als die neueste Technologie der Welt bekannt ist. Am Ofenausgang werden die Knüppeltemperaturen wieder vom digitalen Gerät gesteuert. Bits außerhalb der Nenntemperatur werden aus dem Prozess heraus gesendet. Am Ausgang des Knüppelglühofens werden Knüppel in unsere 1250-Tonnen-Strangpresse mit automatischem Zuführsystem geladen und unsere Messingstangen und -profile extrudiert. Am Ausgang der Strangpresse werden die Abmessungen des Materials überprüft. Nicht maßgeschneiderte Materialien werden aus dem Prozess gesendet.

Am Ausgang der Strangpresse wird der Härtewert des Materials mit dem Brinell-Härtetester in unserem Labor gemessen und geprüft, ob er innerhalb der Nenngrenzen liegt. Darüber hinaus werden die Messungen in unserem Labor durch Messschieber und Profilprojektor gesteuert. Am Pressenausgang wird das Material nach Kundenwunsch in verschiedene Längen geschnitten und in der Regel in 1 bis 2 Tonnen schweren Bändern verpackt. Mit unseren Servicewagen werden verpackte Materialien zu unseren Kunden transportiert.